Benny – los geht's

Mit seinen 10 Monaten zog ein aktiver, lernwilliger Labradorrüde in sein Pflegekörbchen bei Retriever-Soko. Benny ist ein pubertierender Teenie. Sein Motto: "Hier bin ich, wo ist die Party! Let’s Rock!". Blöd nur, dass keiner da war, der Party machen wollte. Seinen Pflegekumpels war Benny ein Stück zu forsch, aber auch ein Teenie lernt schnell.

Nach dem Leitspruch "weniger ist mehr" lebt es sich super gut im Rudel.

Eine große Prüfung muss Benny zurzeit überstehen. Ende März musste ein kleiner Knochensplitter aus dem Ellenbogen entfernt werden. Das heißt für den kleinen Kerl, Ruhe halten. Statt drei Schritte gibt es im Moment nur zwei. Puh, das ist nicht einfach, wenn man die Welt entdecken will. Aber mit ein bisschen Geduld und Leckerlies bekommt Benny das hin. Vor zwei Tagen hat Benny seinen ersten Geburtstag gefeiert, es gab eine Party mit seinen Kumpels. Höhepunkt war eine Wursttorte, die gerecht geteilt wurde.

Aber manche Geschenke werden nachgeliefert:

Heute ist Benny in seine neue Familie umgezogen. Er lebt dort zusammen mit drei Kindern, zwei Katzen und nicht zu vergessen, einer Landschildkröte. Da ist bestimmt immer was los, es wird nicht langweilig werden.

Lieber Benny, Du hast viel gelernt in Deinem Pflegekörbchen. Mach weiter so, wir wünschen Dir viele spannende und glückliche Jahre!