fee1

Fee – Freiheit, ich komme!

Im Mai 2016 wurde die Schoko Labbihündin Fee aus der Zucht entlassen.

Sie bezog ihr Pflegekörbchen um ihre neue Freiheit genießen zu können.

Fee ist zutraulich und lieb, freut sich wenn sie Menschen begegnet. Kinder findet sie toll, spielt gerne mit ihnen. Ihr Lieblingsspiel heißt : den Wasserschlauch fangen.

Fee hatte leider etwas viel Gewicht mitgebracht, was sie in ihrer neuen Freiheit ein wenig einschränkte. In kurzer Zeit verlor sie aber bereits drei Kilo von ihrem Gewicht.

Das Autofahren machte ihr Angst. Nun aber fährt sie gerne Auto, weil es immer etwas Neues zu entdecken gibt. Die Spaziergänge liebt sie, es wird alles in Ruhe abgeschnüffelt. Andere Hunde werden freudig begrüßt, Katzen kennt sie, und lässt sie in Ruhe.

 

Fee durfte ihren 6. Geburtstag in Freiheit feiern. Das schönste Geschenk kam von ihrer Pflegefamilie. Sie darf in ihrer Familie bleiben, die Koffer werden nicht mehr gepackt!

Wir wünschen Euch viele schöne Jahre! Liebe Fee, genieße Dein Leben!  

 

fee2