HOOK - Abgabehund, Golden Retriever, 3 Jahre

Hook packte Ende April Decke und Schlafkissen zusammen und verließ sein „Nimmerland“, das ihm den Abschied nicht schwer machte. Ein Quadratmeter im Flur hatte ihm, seiner Schlafdecke und seinem Fressnapf zur Verfügung gestanden. Zu viel Enge, um sich der ständigen Bedrängnis der dort lebenden Kinder zu stellen. Glücklicherweise war seine Familie zu der Erkenntnis gekommen,  dass diese Situation für Hook und die Kinder nicht länger tragbar war. Und so kam Hook zur SoKo.

Der kleine, bildhübsche Rüde bezog ein Pflegekörbchen in Hannover, wo er von seiner Pflegefamilie und der dort lebenden Golden Retriever-Hündin liebevoll aufgenommen wurde.

Hook war in der Vergangenheit permanent überfordert worden. Was genau er erlebt hat, entzieht sich unserer Kenntnis, aber er zeigte deutliche Beschwichtigungen, wenn eine Hand von oben kam. Hook hat aber sehr schnell festgestellt, dass er in seiner Pflegefamilie nichts zu befürchten hat. Neugierig erkundete er das Haus und den Garten, unternahm erste Annäherungen an seine Pflegeschwester, ließ sich sein Futter schmecken und fasste offensichtlich Mut. Er steigt inzwischen Treppen hinauf und hinunter, die er zuerst nicht mochte. Er holt und bringt gern Bälle. Er schwimmt wie ein Seehund und er mag Hundemädchen und Katzen. Nur vor fremden Rüden nimmt er sich noch in acht.

Und dann wurde Hook entdeckt. Von seiner neuen Familie. Sie und ihre junge Golden Retriever-Hündin schickten nicht nur eine Bewerbung für ihn los, sondern machten sich gleich auf den Weg, um ihn persönlich kennen zu lernen.

Alles passte! Hook näherte sich diesen neuen Menschen voller Vertrauen und seiner neuen Schwester galt seine volle Aufmerksamkeit. Ihr gegenüber zeigte er sich als vollendeter Gentleman und demonstrierte von Anfang an, dass er mit ihr durch Dick und Dünn gehen würde.

Heute wurde Hook von seiner neuen Familie abgeholt. Seine sieben Sachen hat er schnell gepackt und voller Vorfreude auf sein neues Leben ist er zu seiner Schwester Amy ins Auto gehüpft. Die beiden werden sich viel zu erzählen haben, bis sie in Nordrhein-Westfalen - seiner neuen Heimat - ankommen werden.

Übermorgen hat Hook Geburtstag und er wird drei Jahre alt. Sein sehnlichster Wunsch ist in Erfüllung gegangen. Nein, kein neuer Ball. Sein schönstes Geschenk ist seine Familie.

Hey Hook, kleiner Pirat! Wir wünschen Dir alles Glück dieser Welt und wunderbare Abenteuer mit Amy. Schwimmt bloß nicht zu weit hinaus!