Josy –  mit Neugierde ins neue Leben

Mitte Juni schloss Retriever-Soko die Tür für eine Schokolabbi-Hündin weit auf. Bisher hatte die Hündin in einem Zwinger gelebt, kannte nicht wirklich viel von einem Hundeleben. Ein kuscheliges Pflegekörbchen wurde bereitgestellt. Dort wartete bereits  Pflegebruder Jeff auf die kleine Maus. Alle waren aufgeregt, was sich da wohl ins Körbchen legen würde.

Und dann war Josy da!

Sie war voll mit Neugierde und Interesse an allem. Stück für Stück eroberte sie die Welt für sich, die ihr vorher verborgen war. Streicheleinheiten – gib mir mehr, Treppen – kein Problem, Auto fahren – toll, Schwimmen – herrlich! Josy legte einen richtigen Turbogang im Entdecken ein. Dabei war sie immer freundlich und lieb. Egal, ob Mensch, Hund oder Katze,  jedem begegnet sie aufgeschlossen. Frei nach dem Motto: „Hallo Du auch hier, ist es nicht schön?!“.

Den geheimsten Wunsch von Josy hat Retriever-Soko jetzt wahr gemacht. Josy hat ihre eigene Familie gefunden und bildet jetzt ein Damen-Fellnasen-Trio. Pferde wird sie dort auch kennen lernen dürfen. Wenn sich das nicht nach einem Hundeleben mit Abenteuer anhört.

Wir wünschen Dir von ganzen Herzen viele glückliche Jahre. Hör nicht auf mit deiner Neugierde die Welt zu entdecken!