leika-happy-end-1

Leika – Nikolausi im Glück

Muss zum Nikolaus immer ein Stiefel hingestellt werden? Bei Retriever-SoKo darf es auch ein Pflegekörbchen sein. Am Nikolaustag zog die hübsche Golden Retriever Hündin Leika in ihr Körbchen. Die 5-Jährige wurde von ihrer Familie aus gesundheitlichen Gründen abgegeben. Sie ist eine freundliche, aufmerksame Hündin. Vom Kuscheln kann sie nicht genug bekommen, da wird sie schon mal zu einer „Kampschmuserin“. Leika ist eine intelligente und sportliche Hündin. Sie liebt die kleinen Herausforderungen. Kleine Treppen geht sie ohne Probleme. Bei größeren Treppen muss noch etwas geübt werden. Die Goldiline ist eine Traumhündin, die einfach nur mit dabei sein möchte.

Da Leika auch gut mit Kindern umgeht, war das neue Zuhause schnell gefunden. Sie ist nur einen Ort weiter gezogen, und blieb fast in ihrer Pflegefamilie. Sie zog zu dem Sohn mit Frau und Kind. Die Familie hatte sich vom ersten Moment an in Leika verliebt. Und das Schöne ist, mit dem ehemaligen Pflegfrauchen hat sie auch gleich einen vertrauten „Hundesitter“ immer an ihrer Seite.

Hübsche Goldimaus, wir wünschen Dir ein langes kuscheliges Leben in Deiner neuen Familie!  

leika-happy-end-2