Maja – Old Lady im Glück

Mit ihren 11 Jahren musste die Labbi-Dame ihre Familie aus Trennungsgründen verlassen. Die Familie wurde auf Retriever-Soko aufmerksam und so konnte sich Maja in ein Pflegekörbchen kuscheln.

Was können wir über Maja berichten? Sie ist einfach Maja!

Vom ersten Moment an kam sie in ihrer Pflegefamilie gut zurecht. Das Leben mit ihren Pflegegeschwistern gefällt ihr. Sie ist lieb und freundlich und lässt sich gerne streicheln. Aber welcher Hund mag das nicht gerne? 

Maja hat ein auffälliges Gangbild. Leider ist die Old Lady nicht gut zu Fuß, aber das hält sie nicht davon ab, ihre Umgebung mit großer Neugierde zu erkunden. Was keiner bisher geahnt hatte, Maja ist eine Zauberkünstlerin! Es wurde ein gutartiges Lipom an ihrer rechten Seite entfernt. Anschließend bekam sie einen OP Body an, damit die Wunde gut verheilen kann. Irgendwie hat sie es geschafft, diesen engen Body nachts alleine auszuziehen. Wie gesagt, eine kleine Zauberkünstlerin! Die Wunde ist gut verheilt, alles in bester Ordnung.

Bei einer so lieben Old Lady war es nicht überraschend, dass Maja aus ihrem Pflegekörbchen ein Familienkörbchen gemacht hat.

Liebe Maja, wir wünschen Dir von ganzen Herzen viele schöne Jahre in Deiner Familie.