Willy (Akima) - schnell wie der Wind ins neue Abenteuer

Erst am 09.11.2013 zog Willy mit seiner Freundin Maya zu Retriever-Soko. Das Frauchen konnte beiden Hunden nicht so gerecht werden, wie sie es gerne gehabt hätte. So bekam Willy mit Maya die Chance auf einen Neustart.

Bei seinem Pflegekörbchen wartete schon seine Pflegeschwester Lilly auf ihn. Die beiden haben sich gleich gut verstanden. Ok, Willy ist noch ein bisschen ungestüm, aber darf man das als Teenager nicht????

Willy ist noch jung und da will man noch viel lernen. Auch, dass Schuhe kein Spielzeug sind! Aber kann man einem weißen Kuschelmonster lange böse sein?

Heute hat Willy sich ein großes Geschenk zum 1. Geburtstag selber gemacht. Willy hat die Koffer gepackt und ist zu seiner neuen Familie gezogen. Es gab vorab auch schon das erste Geburtstagsgeschenk. Willy wird ab sofort den Namen AKIMA tragen. Wow, was für ein toller Name!

Lieber Akima, Du warst nur kurz bei Retriever-Soko im Pflegekörbchen, ab so soll es sein. Wir wünschen Dir von ganzem Herzen eine lange und glückliche Zeit in Deiner Familie.